HipHopArena Golden Age Rap… Soul & Funk… Samples…

Heute ist es endlich soweit, das mehrfach angekündigte Sample-Special für Deutschen Rap ist da! Im Fokus steht hauptächlich Deutscher Rap aus der Zeit vor der Jahrtausendwende (seitdem werden ja auch immer weniger Samples benutzt, leider!).
Eingeläutet wird das Ganze mit dem kraftvollen „Whole lotta love“ von Led Zeppelin, das DJ Stylewarz gleich zweimal verwendet hat. Einmal mit No Remorze für „Dark malice“ (die 95er Version wird sogar in dem Film „Der Eisbär“ mit Til Schweiger gespielt) und später für „Bitte…wer?“ feat. Torch und D-Flame (auch bekannt als „Heiß wie Feuer Part 2“).
Einige Firma-Samples konnte ich ausgraben, genauso wie das Sample für das geniale „Esperanto“ von Freundeskreis, aber auch die Fantastischen Vier dürfen hier natürlich nicht fehlen (leider ist mir das Sample für „Tag am Meer“ verloren gegangen). Abgeschlossen wird die Playlist mit dem Typ, „dessen Name so eingängig ist wie ein Top10-Refrain: Samy Deluxe“!!!


Hier findet ihr die komplette Playlist des „Deutschrap“-Sample-Specials

Gebloggt von jaymgee 6. September 2008 Deutscher Rap Samples 5 Kommentare

 

HipHop-Jahrgänge

Link-Tipps