HipHopArena Golden Age Rap… Soul & Funk… Samples…

Back in 1996… 20 Jahre und immer noch hörenswert:

Gebloggt von jaymgee 7. November 2016 The Roots 1 Kommentar

Nun wird es mal wieder richtig oldschoolig mit “Rotten Apple” von Royal Flush.

Den Song aus dem Jahre 1996 gibts auf der Compilation “Action Like Charles Bronson – Best of Hardcore Hip Hop, Vol. 2

Gebloggt von jaymgee 16. November 2013 1996 Golden Age Rap Beitrag kommentieren

Gebloggt von jaymgee 1. September 2013 Tha Chamba Beitrag kommentieren

Oldschool Konzert mit Salt N Pepa (Quelle: www.saltnpepa.net)

Wer gerne in der Vergangenheit lebt, sollte sich sehr spontan einen Flug in die USA buchen. Um genauer zu sein: nach Las Vegas. Denn dort findet am Samstag, den 17. November 2012, ein Konzert der Superlative statt. Ob es gut wird, weiß man nicht so genau, denn die auftretenden Künstler haben ihre besten Zeiten schon lange, lange hinter sich. Für eingefleischte Fans oder solche, die sich gerne an die guten alten Zeiten des Raps zurückerinnern, ist das wie ein Jackpot.

Meherere Oldschool-Stars am Start
Die Line Up der East Coast Flava Tour ist unbestechlich: Salt’n’Pepa, Doug E. Fresh, Sugarhill Gang, Rob Base, Slick Rick, Kurtis Blow, DJ Cool, Melle Mel, East Coast Flava und Black Sheep treten zusammen auf um die 80er und 90er wieder aufleben zu lassen. Die Tickets kosten zwischen 50 und 100 Dollar und können online erworben werden. Für all diejenigen, die sowieso gerade in Las Vegas oder in der näheren Umgebung sind, ist das kein großer Preis für diese Show und eine super Gelegenheit diverse Stars des Golden Age Raps live zu erleben.

In meiner Serie der Top 10 Rapsongs gibt es übrigens noch weitere Songs der auftretenden Künstler…

Las Vegas – Die Stadt Super-Shows
Das ganze Spektakel findet im Planet Hollywood Resort & Casino statt. In Las Vegas ist es kein Wunder, ein solches Konzert zu erleben. Die Stadt der größenwahnsinnigen Super-Shows ist bekannt dafür, Touristen nicht nur mit Casinos, sondern auch mit speziellen Konzerten, Shows und Touren zu locken. Das MGM Grand etwa ist einer der populärsten Austräger. Zum Beispiel vorigen Monat fand da das iHeartradio Festival statt. Und da konnte sich das Line Up auch sehen lassen: Lil Wayne, Rihanna, Usher, Pitbull und viele mehr. In diesem Fall wird das Planet Hollywood sicherlich auch ausreichen.

Wer sich für dieses Konzert schick machen will, der kann sich auch so noch mal umschauen, welche anderen Superstars des Raps sich dort blicken lassen. Im November kommen noch einige Shows von ähnlichem Kaliber zu Stande, etwas, was in Deutschland keine Selbstverständlichkeit ist. A$AP Rocky, Kendrick Lamar und Odd Future werden der Stadt einen Besuch machen und das Publikum vor Ort anheizen. Also ist auch für Freunde des Mainstream-Raps in Las Vegas gesorgt. Wer die Gelegenheit hat, sollte sie am Schopf packen.

Gebloggt von jaymgee 1. November 2012 Event-Tipp Beitrag kommentieren

Do it!



Gebloggt von jaymgee 18. Oktober 2012 De La Soul Beitrag kommentieren

 

HipHop-Jahrgänge

Link-Tipps