HipHopArena Golden Age Rap… Soul & Funk… Samples…

Film-Tipp: Rap, Breakdance und Graffiti

Dank dem Soulkombinat weiß ich jetzt, dass Arte am Dienstag (18.08.2009) um 23.10 Uhr die Dokumentation „Welcome to the 80’s – Folge 3: Rap, Breakdance & Graffiti“ zeigt.

Hier ein kleiner Auszug aus der Beschreibung von Arte:

Rap, Breakdance & Grafitti begibt sich in das New York der Dekadenwende und zeigt das Entstehen einer selbstbewussten, schwarzen Kultur. Afrika Bambaataas „Zulu Nation“ ergreift die Seelen und liefert neuen Kunst- und Lebensformen ihren Soundtrack.
(…) Die Sugarhill Gang liefert mit „Rappers Delight“ den ersten Mega-Hit des Genres, Kurtis Blows „The Breaks“ wirkt tiefer, und „The Message“ von Grandmaster Flash definiert das Genre, bis heute gültig und unerreicht.

Datum: 18.08.2009
Zeit: 23.10 Uhr
Sender: Arte

Einschalten: Pflicht!

Schlagwörter: , , , , , , , , ,


Geschrieben von jaymgee

JayMGee liebt HipHop, Rap, Soul, Funk, Grafitti, Breakdance, Beatboxing... Folge mir auf Twitter
Gebloggt von jaymgee16. August 2009 Breakdance Film-Tipp Golden Age Rap Graffiti |

 

HipHop-Jahrgänge

Link-Tipps

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.