HipHopArena Golden Age Rap… Soul & Funk… Samples…

Rest in peace: Jam Master Jay

Jason Mizell aka Jam Master Jay war der DJ der legendären Crew Run DMC. Er wurde am 30.10.2002 in einem Tonstudio in Queens (New York) erschossen. Damit zählt er leider zu den unzähligen Opfer der amerikanische Rapszene.

Run DMC haben ihrem eigenen DJ schon sehr früh einen Song gewidmet (auf dem ersten Album), hier noch einmal “Jam Master Jay“ zum Genießen:



Rest in Peace, Jam Master Jay!

Schlagwörter: , ,


Geschrieben von jaymgee

JayMGee liebt HipHop, Rap, Soul, Funk, Grafitti, Breakdance, Beatboxing... Folge mir auf Twitter
Gebloggt von jaymgee31. Oktober 2008 2002 Jam Master Jay Rest in peace |

2 Responses to “Rest in peace: Jam Master Jay”

  1. […] jährt sich bereits zum siebten Mal der Todestag von Jam Master Jay (30.10.), dem DJ von Run DMC. Lasst uns zu seinen Ehren wieder mal die guten alten Run-DMC-Scheiben […]

  2. […] momentan viel zu tun habe, gibt es heute “Hard Times” von Run DMC bzw. produziert von Jam Master Jay, rest in peace, und Konsorten. Ok, ich habe definitiv nicht das schlechteste Leben aber aktuell eine Menge um die […]

Leave a Reply


 

HipHop-Jahrgänge

Link-Tipps