Die 10 besten Rapsongs 1983

Das Jahr 1983 stand eindeutig im Zeichen von Run DMC – ich persönlich habe bestimmt mehr als sechs Songs von Run DMC in meiner persönlichen Top 10 für diesen Jahrgang.
Ein weiterer Fokus lag auf den DJs, die immer berühmter und damals noch hochgeschätzt waren. Bestes Beispiel: Der Song „Jam Master Jay“ von Run DMC, der beide Trends verdeutlicht. Außerdem gab es noch nebenbei ein paar weitere Klassiker…

Top 10 Rapsongs 1983:

Run DMC – It’s Like That

Run DMC – Sucker MC’s

Grandmaster Melle Mel – White Lines

Double Dee & Steinski – Play that Beat Mr. DJ (Payoff Mix)

Grandmaster Flash – New York, New York

Art of Noise – Beat Box

Dimples D – Sucker DJs (I Will Survive)
Wobei diese Version deutlich lustiger ist!

West Street Mob – Break Dance-Electric Boogie

Herbie Hancock – Rockit

Rockmaster Scott & The Dynamic Three – It’s Life (You Gotta Think Twice)

Damals war HipHop noch am Leben… stimmts?

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.