Meine Top 10 Run DMC Songs

Die 10 besten Songs von Run DMC
Da Run DMC mich im Prinzip von Anfang meiner Rap-Leidenschaft an begleitet hat, habe ich mal meine Lieblingssongs der Jungs in schwarzen Trainingsanzügen, Adidas Sneakern und mit fetten Goldketten zusammengestellt. Und das war ehrlich gesagt gar nicht so einfach, da es ein Menge guter Songs von Run DMC gibt.

Meine Top 10 Songs von Run DMC:

10. Jam Master Jay
Ein Song, der dem bereits verstorbenem DJ der Gruppe gewidmet wurde – und das schon zu seinen Lebzeiten. Völlig zu Recht!


 
9. Runs house
Seitdem Jan Delay daraus „Jans Haus“ gemacht hat auch für mich ein persönliches Highlight (einer meiner Vorname ist Jan).


 
8. Mary Mary
Ein absolut typischer Song von Run DMC, fette Drums, geile Cuts und der Rap flowt. Außerdem kann man „Mary Mary why you’r bugin“ auch durch andere Namen ersetzen und das Ganze somit als gutes Rap-Zitat im Alltag verwenden.


 
7. Hard times
Dieser Songs stammt noch aus der Anfangszeit der Gruppe und der Beat klingt fast wie der von „It’s like that“, aber der Song findet meistens nicht die gleiche Beachtung. Doch wer auf jede Feinheit des Beats und des Raps achtet, der wird belohnt (z.b die schwer atmenden Geräusche passen perfekt zum Inhalt).


 
6. Wreck shop
Ein fetter Chorus mit dicken Trompeten macht „Wreck shop“ zu einem echten Party-Kracher!
Da es hierzu kein Video oder Audio-File gibt, müsst ihr euch den Song bei Amazon oder iTunes anhören, falls ihr ihn noch nicht kennt (und gleichzeitig dafür schämen!).

 
5. Its like that
DER Klassiker schlechthin, spätestens seit Jason Nevins diesen coverte und einer neuen Generation Mitte/Ende der 90er noch mal bekannt macht. Auch heute ein Song, der auf keiner „Best of“-Party oder -Compilation fehlen darf (selbst das Remake ist gut).


 
4. Down with the King
Produziert von Pete Rock – und das macht sich bezahlt: stylische Samples, perfekte Cuts & Scratches, dazu die Rapskills von Run und DMC. Besser geht es kaum.

 
3. Ooh, whatcha gonna do
Eine absolute Ausnahme, da es sich bei diesem Song um einen astreinen G-Funk Song handelt. So etwas hört man von der Eastcoast sehr selten, selbst er gute alte Doktor aus Compton hätte es kaum funkiger machen können.


 
2. Sucker MC’s
Der Battle-Song schlechthin, er im typischen Run DMC Stil Mont einfachen Mittel auskommt und trotzdem voll reinkracht. Einfach nur die HiFi-Anlage per Boombox laut aufdrehen!


 
1. You be illin
Mein absoluter Favorit mit geilem Beat und verrückten Texten!


 

Welchen Run DMC Song findet ihr am derbsten?

Bildquelle: Run DMC von JuanMa Ruiz/sousuk3r unter CC BY-NC-SA

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.