Rest in peace: Tupac!

Für viele war er DER Rapper schlechthin: Tupac (oder auch 2Pac). Am 13.09.1996, also heute vor genau 12 Jahren verstarb der Rapper, der sich durch seinen einzigartigen Flow auszeichnete.

Hier ein Auswahl seiner Songs, mehr in Kürze kommt wohl nicht mehr…

Alles über Tupac bei Wikipedia nachlesen
Samplefaq.net: Woher stammen die Samples aus Tupacs Songs?

Ähnliche Beiträge:

3 Gedanken zu „Rest in peace: Tupac!“


 
  1. Hi !
    Ich bin nicht so sehr mit diesem Thema vertraut. An was ist Tupac gestorben ???
    Mir fallen im Rap nur Sido, Sabrina Setlur und Eminem ein, aber für meine Begriffe kann man nur mit ein paar Ausnahmen zu den Liedern wirklich Musik sagen.

  2. Dann kannst Du hier ja noch einige Rapper entdecken 🙂
    Tupac Shakur wurde am 7. September 1996 in Las Vegas angeschossen, am 13. September erlag er im Krankenhaus diesen Schussverletzungen (Quelle: Wikipedia).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.