HipHopArena Golden Age Rap… Soul & Funk… Samples…

Archiv für die Kategorie ‘ In eigener Sache ’

So, nun ist meine Blogparade zum 10jährigen Bestehen der HipHopArena also zu Ende.

Erstmal vielen Dank an alle Teilnehmer und Blogger für die Verbreitung der Blogparade!

Nun möchte ich euch kurz die Teilnehmer und deren ersten Webseiten präsentieren, denn das war ja Sinn meiner Blogparade!

Und das waren die Teilnehmer der Blogparade:

Erstaunlich und bemerkenswert finde ich, dass davon tatsächlich eine Seite immer noch online ist (die von Jörg). Steffen hatte vor kurzem ebenfalls sein 10 jähriges Jubiläum. Willkommen im Club! ;-)

Ansonsten habe ich aber genau das bekommen, was ich mir erhofft habe: die Sünden der Vergangenheit mit Frames (die ich auch hatte), verspielte Schriftarten, experimentelle Hintergrundbilder (Denise) und viele andere Dinge.

Und hier könnt ihr euch die ersten Webseiten der Teilnehmer noch mal in Ruhe anschauen:

Und da es nur 6 Teilnehmer gab, bekommt auch jeder einen Gewinn!

Die Gewinner habe ich natürlich per random.org ermittelt, auch wenn ich es hätte würfeln können: ;-)

1. Preis: Die Stylophone Beatbox geht an Peter
2. Preis: Das Moleskine-Notizbuch geht an Jörg
3. Preis: Der i.Beat reloaded von TrekStor geht an Thomas
4.-6. Preis: Je eine TROXXY™ Vinylz (“I love music”) gehen an Denise, Graval und Steffen

Die Preise werde ich spätestens Anfang nächster Woche dann verschicken, versprochen!

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit euren Gewinnen!

Gebloggt von jaymgee 5. Januar 2011 In eigener Sache 10 Kommentare

Auch an dieser Stelle bedanke ich mich für alle Kommentare und bei allen Lesern und Twitter-Follower in diesem Jahr in der HipHopArena.

Ich wünsche allen frohe Weihnachten!

Zur richtigen Einstimmung gibt es noch einen kleinen James Brown Remix von DJ Catalist – Soulful Christmas:

ps.: Ihr habt noch wenige Tage Zeit (bis. 31.12.), um an meiner Blogparade und meinem Gewinnspiel teilzunehmen.

Gebloggt von jaymgee 24. Dezember 2010 In eigener Sache Beitrag kommentieren

Leute, Leute wie die Zeit vergeht. Gestern noch die ersten Schritte im World Wide Web (WWW) gemacht, als man noch manuell Webseiten geraten eingegeben hat und auf Links zu anderen Seiten angewiesen war, um nützliche Inhalte zu finden. Heute wird man über Facebook, Twitter und nicht zuletzt dank Google mit Webseiten gerade zu bombardiert!

So ganz genau weiß ich leider nicht mehr, wann die HipHopArena ihre Geburt erlebte. Es war wohl November des Jahres 2000, als sie ihre ersten Besucher begrüßte.

Seit Ende 2007 besteht die HipHopArena nun in ihrer jetzigen Form als Blog rund um Golden Age Rap, Soul und Funk sowie Samples (das Aussehen wurde seitdem auch zweimal aktualisiert).

Unter allen Teilnehmer der Blogparade (siehe unten), Kommentaren udnd Retweets verlose ich diese Gewinne:

Update:
Als zusätzlichen Gewinn konnte ich einen i.Beat reloaded von TrekStor ergattern, der hervorragend mit der Musik-Flatrate von Napster kompatibel ist und von Napster gesponsert wurde.

Hinweis: Die Versandkosten übernehme selbstverständlich ich!

Blogparade: “Wie sah deine erste Webseite aus?”

Zum zehnten Geburtstag der HipHopArena (!!) veranstalte ich deshalb eine Blogparade, mit dem Ziel, das jeder Blogger sein erstes Blogdesign noch einmal herauskramt und aller Welt zeigt. Hier heißt es, Mut für etwaige Jugend Anfängersünden zu beweisen!

Wer sich ein Bild früherer Tage machen will, kann die HipHopArena bei Wayback-Machine betrachten (der erste Eintrag ist vom 4. Dezember 2000). Oder einfach diese Bildergalerie anschauen, die euch die HipHopArena aus den Jahren 2000, 2007 und 2009 zeigt:

Man war ich stolz auf meine erste selbst “gestaltete” Webseite (2000)… das erste Blog-Design sah auch nicht wirklich fresh aus (2007/2008), auch der “Fluch der Karibik”-Style (2009) passte nicht so ganz zum Thema. Mit dem aktuellen Design bin ich aber sehr zufrieden und werde höchstens kleine Schönheitskorrekturen daran vornehmen.

Bei der Wayback-Machine könnt ihr ganz einfach mal nachschauen, ob von eurer Webseite auch frühere Versionen verfügbar sind.

Und so funktioniert die Blogparade:

  • Poste in deinem Blog einen Beitrag über die Anfänge und (evtl.) Entwicklung deiner Webseite (am besten mit Screenshot)
  • verlinke auf diese Seite
  • Teilnahmeschluss: Die Aktion läuft bis einschließlich 31.12.2010

Um das ganze noch ein wenig interessanter zu machen, koppele ich die Blogparade an ein Gewinnspiel, d.h. ihr tut das alles nicht völlig umsonst!

Aber in erster Linie soll ja der Spaß im Vordergrund einer Blogparade stehen…

Vielen Dank an alle Besucher, Follower, Kommentar-Schreiber und Linkpartner!

Ich hoffe auf weitere 10 erfolgreiche Jahre mit der HipHopArena…

Gebloggt von jaymgee 28. November 2010 In eigener Sache 11 Kommentare

Berliner FernsehturmVor etwas längerer Zeit war ich zu einem 4-Tages-Trip in Berlin (also vor einem Jahr, hier Graffiti aus Berlin und BBoys in Berlin). Kurz vor Abfahrt wollte ich damals noch mal schnell von der Twitter-Gemeinde wissen, wo in Berlin gute Rap/HipHop-Partys abgehen. Daraufhin bekam ich vom Ecoluddit direkt eine Antwort – allerdings war das eine Anfrage für ein Interview und kein Party-Tipp (verdammt ;-) )!
Read the rest of this entry »

Gebloggt von jaymgee 25. Juni 2010 In eigener Sache 1 Kommentar

Ich habe am Wochenende mal die Zeit gehabt und ein bisschen die Daten von Google Analytics aus dem Jahr 2009 für die HipHopArena ausgewertet. Hier folgt nun die Top10 meines Blogposts für das Jahr 2009 (Startseite und Kategorien ausgenommen). Read the rest of this entry »

Gebloggt von jaymgee 17. Januar 2010 In eigener Sache 4 Kommentare

 

HipHop-Jahrgänge

Link-Tipps